9

Düfte und Geschmack

Zahlen.jpg

Auf die Sinnesorgane Riechen und Schmecken möchte ich gesondert eingehen. Sie werden gerne als Zeichen übersehen.

Kannst du dir vorstellen, dass du Kühe riechst, obwohl du dich in einem Bürogebäude befindest.
Oder es duftet nach deinen Lieblingsplätzchen, ohne dass sie greifbar wären. Nichts ist unmöglich.

Düfte können vorhanden sein, obwohl dies im Moment nicht möglich ist.
Verbinde den Duft mit der dazugehörigem Pflanze bzw. Tier und überlege dir, was dies zu bedeuten hat.
Ähnlich verhält es sich mit einem Geschmack im Mund, den es eigentlich nicht geben kann. Auch hier gilt es anhand des Geschmackes die Botschaft dahinter zu erkennen.